Meine Bücher

Der physische Aufstieg des Menschen

Nachdem ich das Manuskript „Die Christusenergie“ vollendet hatte, nahm Jesus Sananda mich sofort weiter in die Pflicht: Zusammen mit den Bäumen der Erde lud er mich zu einem Trialog ein über ein Thema, das auch heute noch eher „exotisch“ wirkt: Selbst sehr wache spirituelle Menschen sind von der unweigerlichen Notwendigkeit des physischen Todes hundertprozentig überzeugt. Und nun behauptete Sananda im Verein mit den Baumwesen, dass diese Überzeugung veraltet sei! Sie behaupteten allen Ernstes, dass in der Neuen Zeit unter bestimmten Bedingungen der physische Körper mit in den Aufstieg genommen werden könne!

 

Bei mir rannten sie allerdings offene Türen ein, denn ich hatte solches schon seit langem geahnt. Dasselbe galt übrigens für meine Verlegerin, Frau Falk, weshalb der „Physische Aufstieg“ auch dann zeitgleich mit der „Christusenergie“ herauskommen konnte.

 

Was bedeutet dieser „physische Aufstieg“ aber? Es geht dabei nicht um eine „Unsterblichkeit“ in dem Sinne, dass der Mensch ewig in seinem „grobstofflichen“ Körper weiterleben könnte. Vielmehr beinhaltet der körperliche Aufstieg „zunehmende Alterslosigkeit auf der einen Seite, einen fortschreitenden Lichtkörperprozess auf der anderen“. Und: „Ohne ein entsprechend hochschwingendes Bewusstsein ist kein Aufstieg möglich!“ (S. 17)

 

Es werden in unserem Buch verschiedene mögliche Wege in den physischen Aufstieg hinein beschrieben, zum Beispiel der Weg über die Ernährung, Yoga-Wege, der Weg über die Christusenergie. Ein eigenes Kapitel ist der „Selbstliebe als Voraussetzung für den physischen Aufstieg“ gewidmet, ein weiteres der „Transformation des Egos“.

 

Meiner Kölner Freundin Dagmar Freund danke ich an dieser Stelle (da ich im Buch keine Danksagungen mit eingeschlossen habe) für zahlreiche äußerst wertvolle Inspirationen. Ohne sie wären die drei Kapitel zur Bedeutung der Chakren wahrscheinlich nicht in dieser Form entstanden; außerdem erhielt ich durch Dagmar etliche Hinweise im Zusammenhang mit körperlichen Themen der Transformation.

 

Dieses Buch ist für mutige Neu-DenkerInnen und Weg-PionierInnen geschrieben – gehörst Du dazu?


Der physische Aufstieg des Menschen

Broschiert, 197 Seiten

Ch.Falk-Verlag, Februar 2015

ISBN: 978-3-89568-266-7

Sprache: Deutsch 


bestellen:

Der physische Aufstieg des Menschen

broschiert

197 Seiten

Ines Nandi

18,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Leserstimmen

Liebe Ines,

ich möchte dir nur mal mitteilen, wie glücklich ich bin, dass EURE Werke den Weg zu mir gefunden haben bzw. ich zu ihnen. Es ist alles so einleuchtend und klar.

Heut morgen habe ich den Teil "Die Transformation des Egos" gelesen. Als es um den "Frei-Raum zum Frei-Schreiben" ging, dachte auch ich, dass ich das nicht kann. Bin aber dann in die Stille gegangen und siehe da, es kamen Worte. Ich möchte sie gerne mit dir teilen. 

Hier, was ich niedergeschrieben habe: 

 

 

Versteck' dich nicht und sei ein Wicht.

Leuchte wie das Sternenlicht.

 

Ob klein, ob groß, ob dünn, ob rund,

im Innern sind wir alle bunt.

 

Es klappern die Zähne, es wedelt das Haar

und das Ego findet es wunderbar.

 

Sei lustig, mach' Sprünge, so hoch du nur kannst.

Erlauben darfst du dir alles - das Leben ist ein einziger Tanz.

 

Ein Reigen, kein Ringen - ein Blütenmeer

umwoben von Wellen, wie Federn so schwer.

 

Und liebst du dich - so sei ganz gewiss,

das Leben verspricht FREUDE - so fürchte dich nicht.

 

 

Ich danke EUCH von Herzen für diese Botschaften.

Alles, alles Liebe und Gute und eine liebevolle Umarmung

Birgit

Liebe Ines, dein Buch ist unglaublich spannend!

Ich trage es immer bei mir und wenn ich ein paar Minuten Leerlauf habe, lese ich darin. Was für eine Fügung! Es hatte mich regelrecht in die Buchhandlung gezogen, in der Dein Buch auslag. Mir war auch bislang nicht bewusst gewesen, dass es gerade erschienen ist.

Ich merke teilweise sehr deutlich, was die Christusenergie mit mir macht. Ich komme heraus aus der Kleinheit, ziehe Grenzen und setze mich selbst nicht mehr unter Erfolgsdruck, sondern lasse es geschehen. Und ich habe erkannt, dass ich gerade die Wiederholung der Wiederholung lebe, in dem ich glaube, alles, was mir aufgebürdet wird, auch abliefern zu müssen und erkenne ganz deutlich, dass ich zum einen immer die Wahl habe (sie jeher hatte) und jederzeit aussteigen kann. Andererseits habe ich erkannt, dass das, was ich gerade tue, nichts mit Selbstliebe zu tun hat und nur ich das ändern kann und werde. Ich danke Dir, ich danke dem Universum für diese Fügung!!!

Liebe Ines, es ist wunderbar, dass Du so intensiv mein Leben berührst! Ich danke Dir dafür! Sananda und den Bäumen insbesondere.

Ich wünsche Dir einen beseelten, glücklichen Tag!

Mit lieben Grüßen, Monika

Nach der Jesusenergie mußte ich unbedingt dieses Buch lesen und bin total begeistert, welch wunderbare Infos dieses Buch enthält. Es gibt für Heiler sehr viele Infos oder auch für die, die sich dem Thema Heilung öffnen können. Für mich ein unbedingtes Muß in meinem Bücherschrank. Boursalice

Hat bei Weitem meine Erwartungen übertroffen. Sehr viele praktische Hinweise die gut in den modernen Alltag passen. Bin stark begeistert!!! Iris Schön

Die weiteren Bücher