Online-Gruppen

Energiebild rot-gold © Ines Nandi
Energiebild rot-gold © Ines Nandi

Im Rahmen der Christus-Marien-Bewegung

Gruppe auf Facebook:

Diese Gruppe ist privat, das bedeutet, dass deine Beiträge von der Öffentlichkeit nicht gesehen werden. Was uns vereint, ist unser Weg hin zu einem neuen Bewusstsein des AllEinsSeins, das wir auch das Christus-Marien-Bewusstsein nennen dürfen. Jede:r von uns ist als Mensch ein unverwechselbares, kostbares Individuum, und zugleich sind wir alle EINS und Teile des Göttlichen.

In dieser Gruppe kannst du dich in deinem Sein und auch Wirken zeigen und in den Austausch mit - zurzeit ungefähr 50 - ähnlich fühlenden Frauen und Männern gehen. Hier dein Link.

Kanal und Austauschgruppe über Messenger Telegram:

Im Januar 2022 habe ich auf Telegram meinen eigenen Kanal eingerichtet: Ines Nandi - Christus-Marien-Licht. Wenn du dich angesprochen fühlst, bist du sehr gerne eingeladen den Kanal zu abonnieren! Er ist mit einer Austauschgruppe direkt verbunden, wo du Kommentare hinterlassen und eigene Beiträge formulieren kannst.

Heilen mit der Christus-Marien-Energie

Für Menschen, die sich ganz besonders gerufen fühlen, als Heiler:innen für Sich Selbst und auch für andere mit der Christus-Marien-Energie zu wirken, biete ich seit April 2021 eine Gruppe über den Messenger SIGNAL an. Einmal im Monat, in der Regel am 2. Mittwochabend um 19 Uhr, treffen wir auch im Rahmen eines Zoom-Meetings zusammen. Hier können wir in einen tieferen und noch persönlicheren Austausch gehen und gemeinsam kraftvolle Felder der Heilung aufbauen.

Diese Gruppe ist mir aufgrund der im Laufe der Monate entstandenen besonderen Energie von Liebe, Harmonie und Verbundenheit sehr ans Herz gewachsen. Daher nehme ich hier nur Frauen und Männer neu auf, mit denen ich, als die Hüterin dieser Gruppenenergie, mich vollständig im Einklang fühlen kann!

Wenn du dich von dieser Gruppe magisch angezogen fühlst, nimm gerne Verbindung mit mir auf.

Download
Über die Christus-Marien-Energie
Dies ist eine Durchgabe von Jesus/Sananda, Maria Magdalena/Lady Nada und Mutter/Lady Maria aus dem Sommer 2018. Sie erklären, warum die Christusenergie nach dem Wunsch der Großen Weißen Bruder- und Schwesternschaft nun "Christus-Marien-Energie" genannt werden sollte und wie es dazu kam.
Über die Christus-Marien-Energie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.2 KB
Aquarell "Goldener Weg ins Neue" (c) Ines Nandi
Aquarell "Goldener Weg ins Neue" (c) Ines Nandi